Schiebetor VARIADO (manuell)

Farbe
Torbreite
3.699,00 €
inkl. 20% MwSt.,
Lieferzeit ca. 2-3 Wochen  · 
Versandkosten 0,00 €
Produktdetails

NEUHEIT: Schiebetor VARIADO (zum manuellen Betrieb)

Qualitativ hochwertige freitragende Schiebetoranlage „Made in Germany“, mit der Sie Ihrer individuellen Kreativität freien Lauf lassen können.

Das Tor besteht neben der Rolleneinheit lediglich aus einem beweglichen Flügelbalken aus Stahl, der individuell beplankt werden kann. Damit bietet er viele tausend Möglichkeiten. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt...

Es benötigt nur ein kleines Fundament und ist kinderleicht zu zweit zu montieren.

Das Tor besteht aus folgenden Einzelkomponenten:

  • Flügelbalken:
    Balken aus Aluminium 136x270mm mit einseitig montiertem Aufnahmeprofil Höhe 370mm zur Befestigung der individuellen Flügelfüllung. Das Aufnahmeprofil hat oben und unten je zwei Reihen Langlöcher mit den Größen 5,5mm oder 8,5mm, an dem diverse Verblendungen ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen montiert werden können. Das Aufnahmeprofil steht von Fundament bis Oberkante in einer Höhe ca. 826mm. Für den Handbetrieb ist an der Torvorderkante ein absperrbarer Bodenriegel vormontiert.


    Der Flügelbalken ist in zwei Standardlängen und zwei Farben erhältlich (Die Auswahl tätigen Sie bitte oben)

    • Tor-Öffnungsweite bis 375cm (Gesamtlänge Flügelbalken 500cm)
    • Tor-Öffnungsweite bis 475cm (Gesamtlänge Flügelbalken 600cm)

    • Farben anthrazitgrau RAL 7016 und weißaluminium RAL 9006 (weitere Sonderfarbtöne auf Anfrage gegen Aufpreis lieferbar) 

      Eine kleine Auswahl passender Torfüllungen finden Sie im Zubehör. 

      Bitte beachten Sie, dass Sie im rückwärtigem Raum je nach Variante entweder 500cm oder 600cm Platz benötigen, um das Tor vollständig öffnen zu können – unabhängig von der lichten Weite Ihrer Toreinfahrt!
  • Montagekonsole:
    Der große Führungsblock bietet die Möglichkeit, dass Tor mit nur einem Fundament zu montieren. Sie benötigen keinen Auflauf-/Ruhepfosten für die Toranlage.
    Der Ankerkorb für das Betonfundament ist aus Edelstahl. Er wird in das Fundament 80 x 40 x 100 cm (L x B x T) eingelassen. Darauf wird der Trägerblock (aus Stahl, feuerverzinkt) verschraubt. Auf dem Trägerblock sind direkt die Lauf- und Führungsrollen montiert.
    Sie können vor Ort entscheiden, ob Sie das Tor nach links oder rechts öffnend möchten.

Das Tor wird kompakt wird auf zwei Paletten geliefert. Aufgrund der Länge des Balkens sollte vor Ort bei der Entladung geholfen werden durch eine weitere Person. Aufgrund dieser Beförderungsart können wir auf die sonst üblichen Versandkosten für Schiebetore in Höhe von derzeit 350 € verzichten und liefern Ihnen dieses Tor versandkostenfrei nach Hause.

Wichtige Hinweise:

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise und lesen sich die zum Download zur Verfügung gestellten Dokumente sorgfältig durch. Bei Fragen berät Sie unser ZAUN24 Fach-Team gerne telefonisch oder per E-Mail.

- Die Montageanleitung für die Toranlage finden Sie hier: Montageanleitung

- Den Fundament- und Leitungsplan finden Sie hier (bei der manuellen Variante kann auf den Leitungsplan verzichtet werden): Fundament- und Leitungsplan 

- Hinweise zur Motivbefestigung sowie deren Grenzwerte finden Sie hier: Hinweise zur Motivbefestigung

Wichtige Sicherheitshinweise:

Ist der Abstand vom Torende zu einer Wand, Zaunecke oder ähnliches kleiner als 50cm, sollte dieser Bereich abgesichert werden, da der Aufenthalt gefährlich ist.

Sollte die Außenseite des Tores für Dritte frei zugänglich sein, muss beim Öffnen und Schließen für ein Einklemmschutz gesorgt sein. Bei einem Abstand zwischen Torflügel und Außengrenze, der größer als 50cm ist, reicht ein Standard-Zaunelement mit der Maschung 50x200mm. Ist der Abstand zwischen 50cm und 12cm, müssen Zaunelemente mit der Maschung 25x200mm verbaut werden. Sollte der Abstand kleiner als 12cm sein, muss zusätzlich Kleinmaschendraht (z.B. Hasendraht mit der Maschung 13x13mm) am Gitterzaun befestigt werden.

Wir empfehlen Ihnen, nicht nur Zaunelemente auf der Außenseite zur Grundstücksgrenze zu befestigen, sondern auch auf der Innenseite des Grundstückes zu Ihrem eigenem Schutz sowie Ihrer Kinder, Gäste & Tiere.